MGG Polymers präsentierte umfassendes Produktportfolio auf der Fakuma 2018

Die Fakuma in Friedrichshafen präsentierte sich im Oktober 2018 mit 1.930 Ausstellern aus 40 Ländern auf einer Ausstellungsfläche von 85.000 m² und konnte mit einer Besucherzahl von 47.650 aus 126 Ländern wieder einen sensationellen Zulauf schaffen.

MGG Polymers GmbH präsentierte sich bei der Fakuma 2018 in Friedrichshafen auf ihrem ersten eigenen Stand als das marktführende Unternehmen für Kunststoffrecycling aus kunststoffreichen Abfallströmen, von z.B. Elektroaltgeräten und Haushaltsgeräten.

Das Unternehmen verfügt über ein revolutionäres Verfahren mit dem verschiedenste Kunststoffsorten und Verarbeitungsqualitäten ökonomisch wiederverwertet und zurückgewonnen werden können.

„Ein erfolgreicher Zulauf  von geschätzten 300  Kunden, Lieferanten und Interessenten bestätigte diese  Entscheidung – die Premiere hat unsere Erwartungen übertroffen.“ so General Manager Wolfgang Ganser. „Unsere Besucher kamen mit konkreten Fragen und wir konnten ausgezeichnete Gespräche führen.“

Im nächsten Jahr wird MGG Polymers auf der Messe “K” in Düsseldorf vertreten sein.