Logistik

Da die meisten Rohstoffe von MGG Polymers aus geschredderten Kunststoffen aus Elektro- und Elektronikaltgeräten bestehen, wird der weitaus größte Teil der beschafften Materialien in Schüttgutladungen (Walking Floor oder Kipplastwagen) geliefert, und dies ist die bevorzugte Lieferform. Nur gelegentlich erhält MGG Polymers Materialien, die per Bahn oder in Lastwagen in Big Bags auf Paletten geliefert werden.

Es ist wichtig, die Ankunft der Ladungen im Voraus anzukündigen, und da die meisten Materialien auf der Grundlage einer Notifizierung geliefert werden, ist diese Vorankündigung mindestens 3 Tage vor der Lieferung fällig.  Die Notifizierungs- oder Anhang VII-Dokumente müssen der Ladung mit den normalen Transportdokumenten folgen und bei Lieferung abgegeben werden.

Sollten Sie Fragen zu den Sendungen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Logistikspezialisten. 

MGG-polymers-stiftiger.jpg

Peter Stiftinger

Logistic Manager
T: +43 7476 77488 27
stiftinger@mgg-polymers.com